KEKS
KÜCHE
PORT
FOLIO
SPASS
SACHEN
KON
TAKT
COOKIES
eins // Heize deinen Ofen auf 175 Grad (Ober- und Unterhitze) vor. zwei // Vermenge die weiche Butter mit Rohrzucker, Zucker und dem Buttervanillearoma mit den Quirlen deines Rührgerätes. drei // Gib die Eier unter die Masse und rühre für mindestens drei Minuten, sodass ein gleichmäßiger Teig entsteht. vier // Vermische Mehl und Backpulver in einer anderen Schüssel und gib es nach und nach zu deinem flüssigen Teig. Unterdessen rührst du mit den Knethaken des Rührgerätes. fünf // Hacke die Zartbitterschokolade grob (ca. 5-10 mm große Stücke) und die (Hasel-)Nüsse und gib zum alles Schluss zum Teig. sechs // Vom Teig nimmst du etwa je einen halben Esslöffel und formst mit Hilfe eines Zweiten walnussgroße Hügel, die du auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzt. Achte dabei auf genügend Abstand, weil die Cookies breit werden und sie ja nicht zusammenkleben sollen. sieben // Backe die Cookies je nach Wunsch (half-baked oder knusprig) 10-15 Minuten auf der mittleren Schiene des Backofens. obacht // Du kannst anstatt der Schokolade und den Nüssen auch andere Zutaten ausprobieren, wie beispielsweise m&m´s, getrocknete Früchte oder Marzipan: 500g von dem, worauf du Bock hast.
Impressum